Whiskypassion mit Passion Whisky

"Aus einer ersten Begegnung wird eine Freude. Aus einer Freude ein Hobby und aus einem Hobby wird eine Leidenschaft." So beschreiben Marco und Rico ihren Zugang mit dem schottischen Nationalgetränk, dem Scotch Malt Whisky!

Und diese Leidenschaft möchten sie nun zum wiederholten Male teilen und sind wieder mit dabei, wenn wir die Tore zum diesjährigen Köpenicker Whiskyfest aufsperren.

Whisky, so sagen die beiden, ist für sie mehr als das feinste Getränk der Welt, es ist Lebensfreude. Kaum ein anderes Getränk erreicht so eine Geschmackstiefe und Vielfalt wie der Scotch (Malt) Whisky. Er ist eine unerschöpfliche Quelle von Genuss die Menschen verbindet.

Passion Whisky präsentiert im eigenen Ladenlokal in Halle an der Saale, aber auch auf dem Whiskyfest, diverse unabhängige Abfüllungen sowie Whisky aus eher unbekannten Ländern, wie bspw. Dänemark, Indien und Taiwan. Es gibt eine Menge Gründe, hier einmal das Gespräch zu suchen. Marco und Rico haben ihre Emotion für Whisky zur Marke gemacht - Passion Whisky ist sicher kein leeres Versprechen. 

Passion Whisky
Rico Harning
Ernestusstraße
606114 Halle (Saale)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.passion-whisky.de

Bildquelle: Adobe Stock Nr. 116994738, C.M.M.

Hier stellen wir unsere Aussteller vor.

Liebe Freunde und Gäste des Köpenicker Whiskyfestes. Wie in den vergangenen Jahren, möchten wir auch dieses Jahr unsere Aussteller im Vorfeld vorstellen und Euch die Möglichkeit geben, Euch über das spezielle Angebot und die Köpfe dahinter zu informieren. 

Wir freuen uns, wenn unsere Beiträge auf Interesse stoßen und der Eine oder Andere vielleicht schon vor dem Whiskyfest im September mit unseren Ausstellern in Kontakt tritt. 

Auf unserer Seite werden wir weiterhin alle News unserer Aussteller und Partner, zu deren Angeboten, Veranstaltungen etc. teilen, um für diese eine entsprechende Reichweite und Aufmerksamkeit zu erzielen, aber auch regelmäßige Informationen, News und Wissenswertes für unsere Gäste bereit zu halten. Die Inhalte haben daher auch werblichen Charakter, eine Abgrenzung ist für uns schwer darstellbar. Wir bitten um Verständnis und freuen uns über Eurere Resonanz und Interesse. 

Euer Team des #KWF19.

Glina - Whisky mit Format aus der Mark Brandenburg

Glina ist ein alt-slawisches Wort, seit dem 13. Jahrhundert bekannt. Es bedeutet soviel wie "Lehm" oder "Ton" und bezieht sich auf die lehm- und tonhaltigen Böden in der Region um Glindow (abgeleitet aus Glina), wo die Slawen damals siedelten. Seit dem 14. Jahrhundert gehörte Glindow zum Zisterzienserorden "Kloster Lehnin" und so entstand hier eine strukturierte Land- und Forstwirtschaft. Wurde zunächst vorwiegend Weinbau betrieben, musste später auf Geheiß des preußischen Königs der Fokus auf den Getreideanbau gelegt werden. So entstand die Grundlage dessen, was heute u.a. zur Detillation des Glina Whisky erforderlich ist. 

Das Besondere - Rohstoffe aus eigener Produktion. Wasser aus der nahen Elisabeth Quelle, eine besondere Beschaffenheit und Zusammensetzung der Böden, die das Getreide und somit den Geschmack des späteren Whisky prägen und ihm eine bernsteinähnliche Farbe verleihen. 

Den Feinschliff erhät der Glina letztlich durch die Lagerung in neuen Fässern aus Spessart Eiche, welche traditionsbewusst und der Region verbunden, von dem eizig verbliebenen Böttchermeister der Region angefertigt werden. Für Lagerung und Reife werden auch gebrauchte Fässer ausgesuchter Weingüter im Bordeaux und Burgund sowie Portwein- und Sherryfässer genutzt. 

Wen das neugiereig macht, der darf sich auf unser Whiskyfest freuen, denn Glina Whisky gehört auch in diesem Jahr wieder zum Kreis unserer Aussteller. Vor Ort stehen die Produzenten persönlich für Fragen und sicher die eine oder andere Anekdote zur Verfügung. 

 

Ausstellerkontakt:

Glina Whisky Destillerie
Karl-Liebknecht-Straße 17 a
14542 Werder a.d. Havel
OT Elesiabethhöhe

Tel.: 03327 / 5079336
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.glina-whisky.de

 

Bildnachweis:

(c) Glina Whisky Destillerie

 

Bezirk & Bezirksverwaltung

Köpenick und seine Altstadt sind Teil von Berlins flächenmäßig größtem Bezirk Treptow-Köpenick. Köpenick selbst, im tiefen Süd-Osten Berlins gelegen, besitzt eine eigene mittelalterliche Stadttradition. Der Bezirk geht zurück auf einen slawischen Burgwall und besitzt seit dem Mittelalter ein eigenes Stadtrecht. Erst im Oktober 1920 wurde Köpenick in Berlin eingemeindet. Insbesondere durch die Taten des “Hauptmanns von Köpenick” wurde der Bezirk weltbekannt. Wer kennt nicht die Geschichte vom armen Schuster, der sich eine Offiziersuniform organisierte und gemeinsam mit einer Handvoll unwissender Soldaten die Stadtkasse des Rathauses in Beschlag genommen hat. Das Köpenicker Whiskyfest findet in unmittelbarer Nähe dieser historischen Geschehnisse statt. In der jüngeren Vergangenheit macht der Bezirk vor allem durch seinen Zweitligisten 1. FC Union Berlin auf sich aufmerksam. Die Mannschaft hat sich erfolgreich in der oberen Hälfte der Tabelle etabliert und wurde durch eigene Fans, die am Ausbau des Stadions “An der alten Försterei” tatkräftig beteiligt waren, bundesweit durch die Medien bekannt. Mehr über die Historie Köpenicks, über Einwohnerzahlen etc., können Sie u.a. bei WIKIPEDIA nachlesen.


Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V.

Mehr über das vielfältige Angebot des Berliner Süd-Ostens erfahren Berliner und Touristen auch auf den Seiten des Tourismusvereins Berlin Treptow-Köpenick e.V., welcher interessante Angebote der Tourismusregion aufbereitet und auf seiner Internetseite bereithält.

Die Website des Vereins finden Sie hier: www.tkt-berlin.de/


Zeit für ein Dankeschön

An dieser Stelle möchten wir uns abschließend für die gute Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Treptow-Köpenick bedanken, welches uns bei der Vorbereitung des Köpenicker Whiskyfestes in vieler Hinsicht unterstützt hat.